Über

Timon Kronenberg M.A. (parteilos)

Fotografie und Bildbearbeitung sind seit über zehn Jahren ein kreativer Ausgleich für mich. Ich verdiene kein Geld damit. Hauptberuflich arbeite ich seit 2017 in der Geschäftsleitung unseres Familienunternehmens in der Pflege. Seitdem lebe ich in Bargteheide bei Hamburg. Zuvor war Berlin 15 Jahre lang mein Lebensmittelpunkt.

An der Spree habe ich u.a. Publizistik- und Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit studiert. Texte und Bilder spielten hier auch während meiner Zeit beim Bundesverband Deutscher Stiftungen eine zentrale Rolle, als ich für das Mitgliedermagazin, den Newsletter und Social Media verantwortlich war.

Was ist vielleicht noch interessant? Als Rettungssanitäter habe ich meinen Zivi auf dem RTW absolviert – eine prägende Zeit. Einige Jahre war ich später für das Deutsche Rote Kreuz in Berlin ehrenamtlich aktiv, von Sanitätsdiensten im Strandband Wannsee über die Fanmeile am Brandenburger Tor bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit für den Kreis- sowie Landesverband. Außerdem durfte ich mich zum DSA-Stiftungsmanager qualifizieren.

„Eigene Fotos aus Ihren Projekten vor Ort sind immer authentischer als Bilder aus globalen Stockfoto-Datenbanken.“

Brauchen Sie aktuelle Bilder für Ihre Website, Social Media oder einen neuen Flyer? Für ehrenamtliche Fotoprojekte in der Region bin ich offen – einfach per E-Mail anfragen. Falls mir das Thema zusagt, unterstütze ich kostenfrei kleine Non-Profit-Institutionen, wie z.B. Vereine, Stiftungen oder Initiativen, deren Budget keinen hauptberuflichen Profi zulässt. Ihre Nutzungsrechte lassen sich mit einer individuellen Vereinbarung unkompliziert absichern.* Details besprechen wir am besten persönlich.

*Bitte beachten Sie die DSGVO in Ihrer Einrichtung: Im Rahmen eines Fotoshootings unterliegen Sie als bildnutzender Akteur Informationspflichten gemäß Art. 13 DSGVO gegenüber den abgebildeten Personen.